Über die Bundeslehranstalt

Über 80 Jahre finden Angehörige aus der Agrarhandels- und Futtermittelbranche in der Bundeslehranstalt Burg Warberg einzigartige Fortbildungs-, Schulungs- und Begegnungsmöglichkeiten. Dies gilt zum einen für die Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedsunternehmen, wie auch für die Vorbereitung der nächsten Karriereschritte für jeden einzelnen Mitarbeiter.

Weitere Informationen über die Burg Warberg können Sie auf folgenden Seiten finden:

Ihre Ansprechpartner der Bundeslehranstalt

Geschäftsführung

René Borresch
Geschäftsführer

Tel: 05355-961-102

Mail: borresch@burg-warberg.de

Seminarmanagement

Kira Meiß
Referentin & Seminarmanagement

Tel: 05355-961-106

Mail: meiss@burg-warberg.de

Frederike Imbusch
Referentin & Seminarmanagement

Tel: 05355-961-103

Mail: imbusch@burg-warberg.de

Personal und Verein

Kerstin Pawlidis
Assistentin der Geschäftsleitung

Tel: 05355-961-102

Mail: pawlidis@burg-warberg.de

Marlies Sermond
Sekretärin

Tel: 05355-961-108

Mail: sermond@burg-warberg.de

Ulrike Selle-Dierking
Assistentin Seminarmanagement

Tel: 05355-961-151

Mail: selle-dierking@burg-warberg.de

Henrike Lüpkes
Auszubildende

Tel: 05355-961-100

Mail: luepkes@burg-warberg.de

Mitgliedschaft und Verein

Der Verein der Bundeslehranstalt Burg Warberg blickt auf eine lange Tradition zurück. Seit der Gründung 1937 ist das Ziel des Vereins die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und Nachwuchskräfte des Landhandels zu gestalten und fördern. Bis heute ist die wichtigste Aufgabe des Vereins die Mitglieder zu unterstützen und das Seminarprogramm und Veranstaltungsangebot nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten. Werden auch Sie Mitglied und nutzen Sie unsere Vorteile.
Gründe für Ihre Mitgliedschaft:
  • ermäßigte Seminargebühren
  • regelmäßige Informationen über Fortbildungsmöglichkeiten
  • Tagungen und Symposien zu aktuellen Themen
  • Mitwirkung bei der Ausrichtung des Seminarangebotes
  • Networking mit Branchenkollegen
  • branchenspezifische Studienfahrten
  • Seminare mit Ihren Kunden und Mitarbeitern auf der Burg
  • Beratung zu branchenspezifischen Fragestellungen
  • ermäßigte Seminargebühren
  • regelmäßige Informationen über Fortbildungsmöglichkeiten
  • Tagungen und Symposien zu aktuellen Themen
  • Mitwirkung bei der Ausrichtung des Seminarangebotes
  • Networking mit Branchenkollegen
  • branchenspezifische Studienfahrten
  • Seminar mit Ihren Kunden und Mitarbeitern auf der Burg
  • Beratung zu branchenspezifischen Fragestellungen

Wissen, das sich für Sie rechnet
Die berufliche Weiterbildung wird von zahlreichen Programmen und Maßnahmen finanziell unterstützt. Die auf Burg Warberg ansässige Erwin-Fromme-Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht den Nachwuchs im Landhandel mit Stipendien zu fördern. Darüber hinaus helfen zahlreiche Förderprogramme von Bund und Ländern bei der Finanzierung Ihrer Aus- und Fortbildung.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Marlies Sermond
Sekretärin

einfach anrufen unter:
05355-961-108
oder per Email
sermond@burg-warberg.de

Downloadbereich:

Werden Sie Teil unseres Teams!

Hier finden Sie unsere aktuell ausgeschriebenen Positionen. Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Kerstin Pawlidis
Assistentin der Geschäftsleitung

einfach anrufen unter:
05355-961-102
oder per Email
pawlidis@burg-warberg.de